Golf: Brier und Wiegele am Cut gescheitert

26. April 2004, 15:42
posten

Wieder kein Erfolgserlebnis für Österreichs Topgolfer auf Fuerteventura

Fuerteventura/Sharm el Sheihk - Wieder kein Erfolgserlebnis für Österreichs Topgolfer: Markus Brier und Martin Wiegele haben am Freitag auf der European Tour wieder einmal den Cut verpasst. Während der Wiener mit zwei 72er-Runden auf dem Par 70-Kurs von Fuerteventura die weitere Teilnahme als 80. nur um einen Schlag verpasste, spielte der Steirer mit einem Total von 159 Strokes (83-76) als 147. nur eine bescheidene Nebenrolle.

Die Österreicher befanden sich allerdings in prominenter Gesellschaft, denn auch der Spanier Jose Maria Olazabal ist nach zwei schwachen Runden (71-75) nicht mehr dabei. An die Spitze setzte sich der Brite David Park mit 129 Strokes (64-65). (APA)

Share if you care.