Königliche Residenzen Europas jetzt im Internet

29. April 2004, 13:46
posten

www. europeanroyalresidences .com

Die königlichen Residenzen Europas präsentieren sich ab sofort gemeinsam im Internet. Wie die Stiftung Preußische Schlösser und Gärten am Donnerstag in Potsdam mitteilte, gehören dem 1997 mit Unterstützung der EU-Kommission gegründeten Netzwerk Königs- und Kaiserresidenzen aus elf Ländern an, darunter Versailles, Rosenborg, Neapel, Stockholm, Brüssel und die berlin-brandenburgische Stiftung.

Über das Portal www.europeanroyalresidences.com ist eine Verlinkung mit den angeschlossenen Residenzen eingerichtet. (APA)

Share if you care.