Blairs Ex-Spindoctor Alastair Campbell im Eierregen

22. April 2004, 19:12
posten

Kriegsgegner bewarfen den Medienberater

London - Ein Auftritt des früheren Medienberaters von Tony Blair, Alastair Campbell, vor Studenten in Bristol ist in einem Eier-Regen zu Ende gegangen. Gegner des Irak-Kriegs bewarfen den umstrittenen "Spin Doctor" nach einem Auftritt am City of Bristol College am Dienstagabend mit Eiern. Einer Sprecherin der Hochschule war der Vorfall peinlich: "Wir ermutigen unsere Studenten, aktiv an Diskussionen teilzunehmen, aber diesen einzelnen Zwischenfall billigen wir nicht."

Campbell zeigte sich behende genug, den Wurfgeschossen auszuweichen. Allerdings schlugen die Eier auf seinem Auto auf. Campell galt viele Jahre lang als wichtigster Fädenzieher in Blairs Medienapparat, bevor er im vergangenen August wegen der Affäre um den Selbstmord des Waffenexperten David Kelly seinen Hut nehmen musste. Seitdem verdient er sein Geld auf Vortragsreisen. (APA)

Share if you care.