Familiendrama in Deutschland: Bub zu Tode geprügelt

12. April 2004, 18:59
1 Posting

Mutter und Lebensgefährte in Haft

Erfurt - Ein zweieinhalbjähriger Bub ist am Ostermontag in einer Wohnung in Erfurt in Deutschland tot aufgefunden worden. Die Mutter des Kindes und deren Lebensgefährte seien im Polizeigewahrsam, teilte die Polizei am Abend mit. Der Körper des Kindes weise Spuren von Gewalteinwirkung auf. Die Obduktion sei im Gange. Die Ermittlungen zur Todesursache und zu den Begleitumständen liefen. Die Mutter des Buben habe so viel Alkohol getrunken, dass sie bis zum Abend noch nicht vernommen werden konnte, hieß es weiter.

Die Polizei sei von einem Notarzt alarmiert worden, der den Tod des Kindes festgestellt hatte. Zur Familie gehören laut Polizei eine zwölfjährige Tochter und ein fünfjähriger Sohn. Sie seien in der Obhut des Jugendamtes, ihnen gehe es den Umständen entsprechend gut. Die Ermittlungen führe die Kriminalpolizei-Inspektion Erfurt. (APA/dpa)

Share if you care.