WestLB stuft AT&S auf "neutral" hoch - Kursziel 14 Euro

2. April 2004, 11:33
posten

Aktie legt in Frankfurt 3,62 Prozent zu

Wien - Analyst Thomas Langer von der deutschen WestLB hat die Anlageempfehlung für die in Frankfurt notierten Aktien des heimischen Leiterplattenbauers AT&S von "underperform" auf "neutral" angehoben. Sein aktuelles Kursziel liegt nun bei 14 Euro, berichtet die Wirtschaftsnachrichtenagentur Bloomberg weiter. Bis 16:00 Uhr legten AT&S-Aktien am Donnerstag 3,62 Prozent auf 14,30 Euro zu. (APA)
Share if you care.