Tokaji, spritzig

8. Oktober 2008, 13:52
posten

Das Produkt der Woche ist ein Gemeinschaftsprojekt: Es verspricht Exklusivität, Honigduft, Süße und auch Säure

Die Golser Sektmacher Szigeti engagieren sich zunehmend in Osteuropa, was sich jetzt auch im Top-Produkt manifestiert. Tokaji Brut Réserve ist ein Gemeinschaftsprojekt mit dem Budapester Edel-Restaurant Gundel, das den Grundwein zur Verfügung stellt. Und der kommt aus dem legendären Süßweinzentrum Tokaj. Dazu passend besteht auch die Dosage aus sechsbuttigem Tokaj Aszu. Der Preis allein garantiert Exklusivität, den Geschmack mit honigduftiger Nase und einer eigenwilligen Kombination aus süßlichem Antrunk und lebhafter Säure im Abgang muss man freilich mögen. (corti/Der Standard/rondo/03/10/2008)

  • Tokajer Brut Réserve, 075l/€29, bei Szigeti, Schleifmühlgasse 19, 1040 Wien
    foto: der standard

    Tokajer Brut Réserve, 075l/€29, bei Szigeti, Schleifmühlgasse 19, 1040 Wien

Share if you care.