Lesung: "Denken entlang des Herzens"

14. Jänner 2004, 12:33
posten
Am 18. Jänner lesen im Wiener Frauencafé die Autorinnen Irmgard C. Klammer und Sabine Baueraus ihrem Buch "Denken entlang des Herzens. Praktische Philosophie".

"Denken entlang des Herzens ist eine Einladung, Philosophie von ihrer praktischen Seite kennen zu lernen und sie für das eigene Leben anzuwenden. Im Buch werden 92 Themen wie Abenteuer, Angst und Unsicherheit, Arbeit, Ausreden, Beharrlichkeit, Bescheidenheit, Bonitäten, Echo, Ehrlichkeit, Ethik, Freundschaft, Gerechtigkeit, Goldene Regel, Höflichkeit, Liebe, Neid, Reichtum, Schuld, Schweigen und Reden, Schicksal, Sinn, Synchronizität und Zufall, Weisheit, etc. behandelt und daraufhin untersucht, wie leichtfertig wir Menschen diese Themen mit alten Stehsätzen und Denkmustern abfertigen und wie wir diese wenden können". Eine Leseprobe finden Sie hier.

Zu den Autorinnen

Mag.a Irmgard Cornelia Klammer, geb. 1957, Schriftstellerin, Medientheoretikerin und Unternehmerin. Studium der Publizistik, Soziologie und Philosophie. Ihre Forschungsgebiete sind Ethik, Alte und Neue Medien, Symbole und mentale Kybernetik. Sie lebt in Wien.

Dr.in Sabine Bauer, geb. 1966, Philosophin und Unternehmerin, lebt in Wien, studierte Philosophie, Soziologie, Gruppendynamik und Theaterwissenschaft. Ihre Forschungsgebiete sind Sophialogie, Mystik und Ketzerinnentum, mentale Kybernetik und Medien. (red)

18.01.2004
18:00 Uhr
Frauencafé
Lange Gasse 11
1080 Wien
Share if you care.