Telefonzellen mit Internet-Zugang in New York

13. Jänner 2004, 13:51
2 Postings

Touristische und staatliche Websites kostenlos

In New York kann man jetzt auch von Telefonzellen aus im Internet surfen. Wie das Pressebüro Mangum berichtete, wurden 25 Telefonzellen mit Internetzugang aufgestellt. Der Zugang zu touristischen und staatlichen Websites ist kostenlos.

Ansonsten bewegen sich die Kosten den Angaben zufolge zwischen 25 Cent pro Minute für Internetzugang und E-Mail-Versand sowie einem Dollar, um ein Video-E-Mail zu senden. Bezahlt werden kann mit Münzen oder Kreditkarte.(apa)

Share if you care.