Volleyball: Favoritensiege im Viertelfinale

2. April 2004, 10:48
posten

hotVolleys, Tirol und Aich/Dob ließen zum Auftakt nichts anbrennen

Ergebnisse vom Auftakt der Viertelfinal-Serie (best-of-three) in der Aon VolleyLeague (Herren) vom Mittwochabend:

  • SG Amstetten/1 - Aon hotVolleys 0:3 (-12,-17,-23)
    Topscorer: Horst 10, Göttlinger und Kriechbaumer je 6 bzw. Sikiric 18, Heikkinen, Antunovic und Reiser je 10

  • UVC Graz - SK Aich/Dob 0:3 (-20,-18,-20)
    Topscorer: Derschmidt 13, Lanegger 10 bzw. Kosl 18, Duric und Hafner je 10

  • Hypo Klagenfurt - VT Tiroler Wasserkraft 0:3 (-16,-21,-20)
    Topscorer: Ostrihon 17, Kubacak und Wawrek 6 bzw. Jankovic 18, Pistovic 13

  • SSK Hartberg - SG SVS Sokol/PSV Wien 1:3 (21,-21,-25,-20)
    Topscorer: L. Haring und Gaugl je 17 bzw. Polony 20, Vokal 17
  • Zum Thema

    Tabelle + Links

    Share if you care.