Schweizer Strandausflug

11. Dezember 2003, 00:19
posten

Neue internationale Kunstmesse "Art Basel Miami Beach" mit 175 Galerien eröffnet

New York - Die neu etablierte internationale Kunstmesse "Art Basel Miami Beach" hat am Mittwoch für Besucher und Kunstsammler in Miami Beach im alleweil sonnigen Florida ihre Tore geöffnet. 175 Galerien aus Europa und Nordamerika sowie aus der Karibik und Lateinamerika bieten hochwertige Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts an. Zum Verkauf stehen Gemälde, Drucke, Skulpturen, Installationen und Fotografien, sowie Digital- und Videokunst.

Erstmals werden in speziellen Abteilungen wie "Art Nova" und "Art Statement" junge unbekannte Künstler und Galerien vorgestellt. Die Preise für die Werke rangieren von mehreren hundert Dollar für Neu-Entdeckungen bis zu mehreren Millionen für Meisterwerke in Museumsqualität.

Lenny Kravitz als Bonus

Rund um die Messetage finden rund 100 Vernissagen, Sonderveranstaltungen, Lesungen und Podiumsdiskussionen statt. Mehrere hochkarätige Kunstsammler öffnen ihre Häuser ausgewählten Besuchern und zeigen ihre Sammlungen. Auch so genannte "Crossover Events" mit Musik, Mode, Design und Architektur sind geplant. Unter anderem lädt Musiker Lenny Kravitz, selbst Liebhaber von Kunst, zu einer Party. Auch Künstler wie Jeff Koons und Robert Rauschenberg werden als Gäste erwartet.

Die "Art Basel Miami Beach" findet zum zweiten Mal statt und läuft bis Sonntag, den 7. Dezember. Im vergangenen Jahr waren rund 30.000 Besucher gekommen. (APA/dpa)

Share if you care.