Pistenschlange

1. Dezember 2003, 15:25
posten

"Indigo", die Edelschmiede unter den Board-Produzenten brachte eine Freeride-Ski-Kollektion auf den Markt, die für Aufsehen sorgen dürfte

Weil Ski in Sachen Design in der Regel nicht gerade eine Augenweide darstellen, brachte "Indigo", die Edelschmiede unter den Board-Produzenten, eine Freeride-Ski-Kollektion auf den Markt, die diesen Winter für Aufsehen an der Liftschlange sorgen könnte. Die Münchner Designer und Ingenieure Gregor Baer und Thorsten Schwabe tüftelten zwei Jahre an ihren Brettern aus angesagten Hightechmaterialien, die es in jeweils drei Längen der Linien Carving, Allmountain und Bigmountain in Schwarz und Weiß gibt.
Im Set mit Bindung, Stöcken und Tasche um 1350 Euro.
Infos: Tel. 0049/89 18 9545-50;
indigo.de (DerStandard/rondo/21/11/03)

Share if you care.