Möglicherweise Attentatsversuche auf Covic

15. Oktober 2003, 10:31
1 Posting

Belgrader Zeitung: UNO-Polizei soll vor einigen Tagen den mutmaßlichen Hauptorganisator festgenommen haben

Belgrad - Die UNO-Polizei im Kosovo hat nach Angaben der Belgrader Tageszeitung "Vecernje novosti" vor einigen Tagen den vermeintlichen Organisator mehrerer gescheiterter Attentatsversuche auf den serbischen Vizeministerpräsidenten Nebojsa Covic in der Provinz festgenommen. Demnach soll es sich dabei um einen albanischen Angestellten der UNO-Übergangsverwaltung im Kosovo (UNMIK) in Pristina handeln.

Nach Angaben der Zeitung hat der Verdächtige schon bei der ersten Einvernahme zugegeben, Hauptorganisator der Attentatsversuche, die seit vergangenem Juni geplant worden seien, gewesen zu sein. Seine zwei Komplizen sollen sich auf der Flucht befinden, berichtet das Blatt. Eine offizielle Bestätigung des Berichtes gibt es zunächst nicht. (APA)

Share if you care.