Im Juchee statt im Zelt - Eine Viennale- Gebrauchsanleitung

9. Oktober 2003, 13:54
posten

Eine erste kurze Gebrauchsanleitung für die 2003er-Ausgabe des Wiener Filmfestivals

foto: h c leitich
Bild 1 von 4

Viennale 2003: Vieles ist gleich wie im Vorjahr, manches neu. Praktisches zuerst: Die ab 4. Oktober geöffneten Kartenvorverkaufsstellen befinden sich wie letztes Jahr im Generali-Center und in der Schottentor-Passage (Mo-Fr 10-20, Sa 10-17 Uhr), dazu neu am Stubentor (Parkring 2, 1010 Wien) - und dort täglich von 10 bis 20 Uhr.

Neu ist vor allem das Festivalzentrum - in der frisch renovierten Urania am Donaukanal, die dazu wieder Festivalkino wird.

Share if you care.