Porgy & Bess: Hier kommt Alex!

7. Oktober 2003, 00:20
posten

Mit fallenden Temperaturen steigt wieder die Vielfalt in der heimischen Clublandschaft

Wien - Nachdem sich der Jazzclub Porgy & Bess über den Sommer ausgeruht und sein zehnjähriges Jubiläum überstanden hat, halten dort wieder die mitternächtlichen Turntable-Sessions für die "junge Generation" Einzug.

Diesen Freitag startet die Clubschiene mit Sven Gächters Besides. Der momentan hoch gehandelte französische Produzent Alexis Mauri alias Alex Kid präsentiert dort sein zweites Album, Mint. Ein elegantes Werk zwischen House und Dub, das auf das Songformat schielt. Mit einer vierköpfigen Band wird versucht, das Material live umzusetzen, was dem elektronisch generierten Sound wohl zusätzliche Dynamik verleihen dürfte.

Dem nicht genug, wird Mauri neben DJ Smoab und Gächter auch seine Qualitäten als DJ unter Beweis stellen. (lux/DER STANDARD; Printausgabe, 01.10.2003)

Share if you care.