Portugal will bei HDW-Werft zwei U-Boote bauen lassen

30. September 2003, 13:45
posten
Kiel/Lissabon - Portugal will bei der deutschen HDW-Werft den Bau von zwei U-Booten im Wert von zusammen fast 850 Mio. Euro in Auftrag geben. Das Angebot aus Deutschland sei rund 100 Mio. Euro billiger als das des konkurrierenden Konsortiums um die französische Staatswerft DCN, sagte Verteidigungsminister Paulo Portas in Lissabon. Einen Termin zur Erteilung des Auftrages nannte er aber nicht. (APA/dpa)
Share if you care.