PlayStation 2 geht online

16. Oktober 2003, 15:19
posten

Sony kündigte Start für sein Network Gaming und "Silver Prestige Line"-PS2 an

Sony hat den offiziellen Starttermin für sein PS2 Network Gaming bekannt gegeben. Gleichzeitig wird die PlayStation 2 auch in einem neuen silbernen Look und einigen Verbesserungen in den Handel kommen.

24. September

Am 24. September 2003 beginnt auch in Österreich für PS2-Spieler mit Breitband-Internetanschluss wie etwa UPC Telekabel (chello) oder Telekom Austria (AonSpeed) das Online-Zeitalter. Wer über eine PS2, einen PS2-Netzwerkadapter (um rund 40 Euro), ein onlinefähiges Game und einen Breitband-Internetanschluss von UPC Telekabel (chello) oder Telekom Austria (AonSpeed) verfügt, kann ab diesem Zeitpunkt kostenlos das neue Online-Service von SCEA nutzen. Zum Start wird es bereits das Action-Racing-Kultgame "Twisted Metal Black Online", das Action-Spektakel "Hardware: Online Arena" und die Onlineversion von "SOCOM: U.S. Navy SEALS" inklusive Headset im Handel geben.

Unkomplizierte Anmeldung

Über die mitgelieferte Software-DVD kann die PS2 einfach und schnell für das Network Gaming konfiguriert werden. Der Spieler gibt seine virtuelle Kennung und ein Passwort ein und kann dann sofort alle Funktionen der PS2-Online-Plattform nutzen. Der Reiz des Network Gaming liegt natürlich darin, Multiplayer-Games ortsunabhängig und in Echtzeit mit vielen Gleichgesinnten zu spielen. Statt mit CPU-Gegnern Vorlieb nehmen zu müssen, hat man es mit "PS2-Intelligenzen" aus Fleisch und Blut zu tun.

Die Spiele

Auf dem ersten onlinefähigen PS2-Titel "SOCOM: U.S. Navy SEALS" werden noch vor Weihnachten 2003 weitere Games für das Network Gaming folgen. "SOCOM" wird heute bereits von mehr als einer halben Million PS2-Fans gespielt und bietet als Top-Feature die Sprachkommunikation via Headset. Zum Online-Starterfeld zählen demnächst "Twisted Metal Black Online", das Rennspiel "Destruction Derby Arena", "Hardware: Online Arena" und das Musikspiel "Amplitude". Mit "EverQuest Online Adventures" wird Sony Computer Entertainment voraussichtlich noch im vierten Quartal 2003 starten. Bis zu 800 Gamer können sich dann gleichzeitig mit PS2 und Breitbandanschluss in einer riesigen virtuellen Welt treffen.

Zum Start werden folgende Titel verfügbar sein:

  • SOCOM: U.S. Navy SEALS (inkl. Headset)
  • Twisted Metal Black Online
  • Hardware: Online Arena

    Danach folgen:

  • Amplitude
  • EverQuest: Online Adventures
  • Destruction Derby Arena
  • My Street (auch Offline-Version)
  • Syphon Filter Online
  • Gran Turismo 4

    Neue PS2

    Ab Mitte September 2003 kommt die PlayStation 2 auch im eleganten Silber-Design in den Handel. Die neue "Silver Prestige Line" ist im Paket mit zwei ebenfalls silberfarbenen Original-Controllern erhältlich und bietet bereits alle Vorteile der neuen Geräteversion PS2-50.000 mit integriertem Infrarotempfänger und verbesserter DVD-Fernbedienungsmöglichkeit. Die neue, silberfarbene PS2 kostet mehr als die schwarze Standardversion. Dafür erhält der Gamer vom Start weg zwei Analog-Controller und kann bei Multiplayer-Games sofort zu zweit loslegen. Wie bei allen Modellen der 50.000er-Serie ist auch hier der DVD-Treiber bereits vorinstalliert, die PS2 bietet damit vom Start weg den vollen Leistungsumfang eines DVD-Players. Die neue „Silver Prestige Line“ mit PlayStation 2 und zwei DualShock2-Analog-Controllern in Satin-Silber ist ab 24. September zum Preis von rund 240 Euro im Fachhandel erhältlich.(red)

    • Artikelbild
      foto: sony
    Share if you care.