Baumax gewinnt wieder an Fahrt

13. September 2003, 00:23
posten

Umsatz und Ergebnis zum Halbjahr leicht höher

Wien - Die börsenotierte Klosterneuburger Heimwerkerkette bauMax hat im zweiten Quartal wieder an Fahrt gewinnen und die Umsatz- und Ergebnis-Rückgänge der ersten drei Monate mehr als wettmachen können. Der Bruttoumsatz stieg zum Halbjahr um 2,4 Prozent von 436,1 auf 446,5 Mio. Euro, das Ergebnis vor Steuern (EGT) konnte leicht auf 6,9 (6,8) Mio. Euro zulegen, gab die Fachhandelskette am Mittwoch bekannt.

Für das Gesamtjahr 2003 rechnet bauMax mit einem Umsatz von 936 (2002: 876) Mio. Euro, was einem Anstieg von gut 6 Prozent entsprechen würde. Das Ergebnis soll sich im gleichen Ausmaß verbessern, sagte bauMax-Chef Martin Essl.(APA)

Link

bauMax

Share if you care.