Sony schließt vollständige Übernahme von Sony Ericsson nicht aus

11. September 2003, 10:31
posten

Man sollte "nie nie sagen".

Sony schließt nicht aus, ihr Mobilfunk-Joint-Venture Sony Ericsson vollständig zu übernehmen. Sollte sich der Partner Telefon AB LM Ericsson, Stockholm, dazu entschließen seinen 50-Prozent-Anteil zu verkaufen, sei Sony durchaus interessiert, sagte der Chief Operating Officer des Unternehmens, Kunitake Ando, am Donnerstag der Nachrichtenagentur Dow Jones Newswires.

Man sollte "nie nie sagen". Die Zusammenarbeit laufe jedoch gut und sei sowohl für Sony als auch für Ericsson wichtig, fügte er hinzu. (APA)

Links

Sony

Sony Ericsson

Nachlese

Sony Ericsson will mit Kamera- und Spielehandys weiter wachsen

  • Artikelbild
Share if you care.