Spanien: 700 FKK-Fans demonstrierten nackt für Nudistenstrände

4. September 2003, 22:11
posten

Veranstaltung von starkem Polizeiaufgebot begleitet

Vera - Rund 700 Anhänger der Freikörperkultur sind im Süden Spaniens nackt auf die Straße gegangen, um für den Erhalt von FKK-Stränden zu demonstrieren. Die FKK-Anhänger kämpften für das Recht, sich auch künftig unbekleidet an dafür ausgewiesene Strandabschnitte legen zu dürfen, sagte der Vorsitzende des andalusischen FKK-Verbandes, Javier Gomez, am Sonntag vor Journalisten in der Ortschaft Vera.

Begleitet wurde der friedliche Protest von einem starken Polizeiaufgebot; eine offizielle Genehmigung für die Demonstration hatten die Behörden nicht erteilt. (APA/AFP)

Share if you care.