Donnerstag: Der Ball ist rund

13. August 2003, 19:21
posten

20.15 bis 21.00 | WDR | DOKUMENTATION | Achtteilige Doku über die Geschichte der Bundesliga

Zum Beispiel Mitte der 80er-Jahre: Werder kann mit einem Sieg im Heimspiel gegen die Bayern die Meisterschaft vorzeitig klarmachen. Rudi Völler steht zum ersten Mal seit seiner Verletzung wieder im Kader und schindet einen Strafstoß heraus. Michael Kutzop, einer der sichersten Elfmeterschützen, den dieses Land je hervorgebracht hat, tritt zur Vollstreckung an. Und dann passiert etwas, das Werder-Präsidenten Franz Böhmert noch heute arg zusetzt: "Manchmal wache ich nachts schweißgebadet aus einem Albtraum auf und hab' immer noch den Klang im Ohr, wenn der Ball an den Pfosten klatscht."
Share if you care.