"Guardian"-Datenjournalistin Chalabi besucht Österreich

27. November 2013, 09:48
posten

Am 2. und 3. Dezember beim Symposium "Infografik und Datenjournalismus" in Graz und im quartier21 in Wien

Gleich zwei Veranstaltungen finden nächste Woche zum Thema Datenjournalismus in Österreich statt.

Von 2. bis 3. Dezember diskutieren Christopher Frisee und Benjamin Hable (beide Mediendesigner, Unter freiem Himmel), Florian Gossy (Datenjournalist, derStandard.at), Fabian Lang (Informationsdesigner und Entwickler, paroli & Dossier), Karl H. Müller (Leiter des Wiener Instituts für Sozialwissenschaftliche Dokumentation und Methodik), Philipp Naderer (Frontend-Entwickler, ORF.at) und Renate Woditschka (Grafikerin und Auststellungsgestalterin, zunder zwo) im Rahmen des Symposiums "Infografik und Datenjournalismus" mit der "Guardian"-Datenjournalistin Mona Chalabi den state of the art von Datenvisualisierung in verschiedenen Branchen anhand praktischer Beispiele.

Chalabi wird am 3. Dezember direkt von der FH Johanneum nach Wien weiterreisen um von 16:30 bis 18:30 im quartier21 ein weiteres Mal den "Guardian"-Datablog vorzustellen und mit den Teilnehmern die Herausforderungen der Visualisierung von Big Data zu besprechen. (red, derStandard.at, 27.11.2013)

Link

Weitere Termine zu digitalen Themen finden Sie in unserem Eventkalender für Onliner.

Share if you care.