Freitag: Große Kriminalfälle

7. August 2003, 19:57
posten

23.00 bis 23.45 | WDR | DOKUMENTATION | Der rätselhafte Kindermord

Mitten im aufblühenden Deutschland der 60er-Jahre verschwindet plötzlich ein Kind spurlos. Fünf Tage später, am 18. Februar 1964, meldet sich ein Erpresser bei den Eltern. Er schickt einen Schlüssel für ein Schließfach im Frankfurter Hauptbahnhof. Man findet einen Kinderschuh - den Schuh eines verschwundenen siebenjährigen Buben. Der Fall erschüttert die junge Republik.
Share if you care.