Nuhiu trifft bei Debüt

3. August 2013, 22:17
34 Postings

Premierentor für Sheffield Wednesday bei Auftaktniederlage gegen Queens Park Rangers

London - In England begann am Samstag die neue Saison der Championship. In der zweithöchsten englischen Liga kam Atdhe Nuhiu zu seinem ersten Pflichtspieleinsatz für Sheffield Wednesday. Der 24-jährige ehemalige ÖFB-Nachwuchsstürmer traf nach 19 Minuten auch gleich zum 1:0 für seine Mannschaft, konnte aber die letztendliche 1:2-Niederlage gegen die Queens Park Rangers auch nicht verhindern. Eine Viertelstunde vor Schluss wurde Nuhiu ausgewechselt. Der Ex-Rapidler war erst vor wenigen Tagen ablösefrei zum englischen Traditionsklub gewechselt.

Tabellenführer nach dem ersten Spieltag ist mit Wigan Athletic ein anderer Absteiger aus der Premier League. Der Ex-Klub von Paul Scharner feierte in Barnsley einen 4:0-Erfolg. Der theoretisch für Österreich spielberechtigte Brighton-Stürmer Ashley Barnes unterlag bei Leeds mit 1:2 und wurde nach etwas über einer Stunde ausgewechselt. (red, 3.8.2013)

Share if you care.