EU steckt heimischen Bahnprojekten Geld zu

29. Juli 2013, 12:07
27 Postings

Wien - Die EU macht 134 Millionen Euro zusätzlich für österreichische Verkehrsprojekte locker. 106 Millionen Euro gehen in das rund acht Milliarden Euro teure Projekt Brennerbasistunnel, 27 Millionen Euro gibt es für die Güterzugumfahrung St. Pölten. 1,5 Millionen Euro fließen für den rund vier Milliarden Euro teuren Koralmtunnel. Dies teilte das Verkehrsministerium am Montag in einer Aussendung mit. (APA, 29.7.2013)

Share if you care.