Großbrand in britischer Kunststoff-Recycling-Anlage - Zehn Verletzte

Ansichtssache1. Juli 2013, 16:10
5 Postings

Brand durch Lampion ausgelöst - 100.000 Tonnen Material entzündet

Birmingham - In einer Kunststoff-Recycling-Anlage bei Smethwick in der Nähe von Birmingham sind 100.000 Tonnen Material in Brand geraten. 200 Feuerwehrleute waren im Einsatz, um den Großbrand unter Kontrolle zu bringen, teilten die Behörden am Montag mit.

200 Feuerwehrleute waren im Einsatz, um den spektakulären Großbrand unter Kontrolle zu bringen, teilten die Behörden am Montag mit.  

1

Eine Rauchsäule stieg fast 2.000 Meter hoch in den Himmel. Als Ursache wurde ein fliegender Lampion vermutet, der von einer Kerze erleuchtet wurde.

2

Obwohl für die Bevölkerung keine Gefahr bestehe, wies die Feuerwehr die Anrainer an, Fenster und Türen geschlossen zu halten. Bei den Löscharbeiten wurden zehn Feuerwehrleute verletzt. (APA, 1.7.2013)

3
Share if you care.