Promotion - entgeltliche Einschaltung

    Social Listening

    17. Juni 2013, 00:00
    posten

    Warum die Nutzung von Social Media heute für Unternehmen nicht mehr optional ist. Ein Kommentar von Sabine Riegler, Social Media Analytics-Expertin in der Software Group von IBM Österreich.

    "Die Frage ist nicht, ob wir Social Media nutzen, sondern wie gut wir sie nutzen". Diese Aussage des Social Media Experten Erik Qualman könnte nicht besser beschreiben, wie sehr Online-Medien im Jahr 2013 unsere Gesellschaft beeinflussen. Egal ob privat oder beruflich – wir alle sehen uns durch soziale Medien einem riesigen Berg Informationen gegenüber.

    Gesellschaftliche Entwicklung

    Gerade für Organisationen stellen sich dadurch neue Herausforderungen. Eine reine Unternehmenspräsenz auf sozialen Plattformen und die Menge an "Likes" allein greifen zu kurz. Denn Social Media ist kein Marketing-Trend, sondern eine gesellschaftliche Entwicklung, die – ähnlich wie Mobilität – unsere Art zu kommunizieren aber auch zu kaufen ändert. Darauf müssen sich Unternehmen vorbereiten.

    Aktuelles Monitoring

    Ein wichtiges Hilfsmittel dafür sind Social Media Analysen, die zeitnah monitoren, was gerade über mich, über mein Unternehmen, im Netz gesprochen wird, welche Benutzer meinungsbildend sind und ob es regionale Abhängigkeiten gibt. Es geht dabei nicht nur um Krisen- bzw. Reputationsmanagement, sondern um das frühzeitige Erkennen von Trends und um das Etablieren neuer Vertriebskanäle.

    Prozessorientierte Integration

    Gelungene Kommunikation beginnt immer beim Zuhören, somit ist "Social Listening" der Ausgangspunkt jeder Social Media Analyse. Mit Methoden von "Predictive Analytics" lassen sich Prognosen zu zukünftigen Entwicklungen treffen. Besonders wichtig ist es allerdings, die neu gewonnnen Erkenntnisse auch in die bestehenden Geschäftsprozesse zu integrieren. Nur wenn dieser Kreislauf geschlossen ist, können die Erkenntnisse optimal im Sinne des Unternehmens eingesetzt werden.

    • Sabine Riegler, Social Media Analytics-Expertin bei IBM Österreich
      foto: ecaustria

      Sabine Riegler, Social Media Analytics-Expertin bei IBM Österreich

    Share if you care.