Konkurrenz für Casinos Austria und Novomatic

15. Mai 2013, 19:21
4 Postings

Century Casinos dürften sich um Wien-Lizenz bewerben

Wien - Bei der nächsten Ausschreibung für Kasino-Standorte in Österreich wird es voraussichtlich erstmals mehr als zwei Interessenten geben. Der von den Österreichern Peter Hötzinger und Erwin Haitzmann gegründete und in Wien und New York börsennotierte Glücksspielkonzern Century Casinos dürfte erstmals in den Ring steigen. "Wien schreit nach einem internationalen Hotel-Kasino-Angebot", sagte Hötzinger am Mittwoch zum Standard. Die Gespräche mit Hotelbetreibern befänden sich im finalen Stadium. Die Ausschreibungsfrist läuft noch bis 10. Juni. Ansprechen wolle man vor allem internationale Gäste, etwa aus dem Mittleren Osten, so Hötzinger.

Mit einem Kasino in Wien würde man den Europaschwerpunkt weiter ausbauen. Zuletzt wurde die Beteiligung an acht Kasinos in Polen aufgestockt. Insgesamt betreibt das Unternehmen 25 Kasinos in den USA, Kanada, auf Aruba und auf Luxus-Kreuzfahrtschiffen.

Landpaket noch nicht vergeben

Bei den bisherigen Ausschreibungen - je sechs Lizenzen im Rahmen eines Stadt- und eines Landpaketes - haben sich nur die Casinos Austria und Novomatic beworben. Das Stadtpaket ging an die Casinos Austria, das Landpaket ist noch nicht vergeben.

Novomatic will sich auch für die neuen drei Lizenzen (zwei in Wien, eine in Niederösterreich) bewerben, wie Konzernchef Franz Wohlfahrt am Mittwoch bei der Bilanzpräsentation erklärte. 2012 fuhr der niederösterreichische Konzern ein operatives Ergebnis von 289 Millionen Euro ein (plus 13.5 Prozent). Ausbauen will Novomatic die Aktivitäten im Online- und Handyspielmarkt. Für Online-Glücksspiel fehlt Novomatic in Österreich aber noch die rechtliche Basis. Derzeit gibt es nur eine Lizenz, die an die Lotteriekonzession gekoppelt ist. Wohlfahrt äußerte die Hoffnung, dass nach der Nationalratswahl im Herbst weitere Lizenzen folgen könnten. Laut Finanzministerium gibt es aber keine entsprechenden Pläne. (go, DER STANDARD, 16.5.2013)

Share if you care.