Galaxy S4 startet am Samstag: Die Tarife im Überblick

22. April 2013, 11:31
206 Postings

Ab Samstag ist Samsungs neues Android-Flaggschiff auch in Österreich erhältlich

Samsungs neues Android-Flaggschiff Galaxy S4 ist ab Samstag offiziell erhältlich. Bei den heimischen Mobilfunkern konnte das Gerät bereits seit Anfang des Monats vorbestellt werden. T-Mobile, A1 und Drei bieten 0-Euro-Geräte-Aktionen, bei Orange ist es für alle Netze offen erhältlich.

Ausstattung

Zu den Eckdaten des Smartphones zählen ein 5 Zoll großes HD Super Amoled Display mit 1.920 x 1.080 Pixel, ein 1,9 GHz getakteter Quad-Core-Prozessor und LTE. Der WebStandard konnte bei der Vorstellung im März bereits einen ersten Blick darauf werfen.

Frühverkauf bei T-Mobile

T-Mobile bietet es zusammen mit dem Tarif All Inclusive Music 3000 um 45,99 Euro im Monat bei 0 Euro Gerätepreis ein. Im Rahmen einer Frühverkaufsaktion zwischen 6 und 9 Uhr im Shop in der Millenium City werden 100 Stück um 0 Euro zusammen mit dem günstigeren Tarif Music 2000 um 33,99 Euro angeboten.

Neue Tarife bei A1

A1 bündelt das Galaxy S4 um 0 Euro mit dem Anfang April gestarteten Tarif A1 Go! L um 69,90 Euro im Monat. Bei rascher Anmeldung im Aktionszeitraum sinkt das monatliche Entgelt auf 59,90 Euro. Für Festnetzkunden verringert sich das monatlich Entgeld nochmals.

Drei

Beim Mobilfunker Drei gibt es das Android-Modell ebenfalls ab 0 Euro, sofern man sich für den Tarif 3Superphone XXL entscheidet. Dafür zahlt man 40 Euro im Monat.

Offen bei Orange

Orange bietet Kunden das Samsung-Smartphone offen für alle Netze an. Eine 0-Euro-Option gibt es nicht. Im günstigsten Fall kostet das Galaxy S4 199 Euro zusammen mit dem Tarif All in 40 um 40 Euro pro Monat.

Im Fachhandel

Offen im Fachhandel kostet das neue Galaxy-Modell ab 645 Euro (bei 16 GB Speicher). (br, derStandard.at, 22.4.2013)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Ab 27. April ist das Galaxy S4 in Österreich erhältlich.

Share if you care.