"Die fantastische Welt von Oz" triumphiert

10. März 2013, 23:16
4 Postings

Fantasy-Abenteuer startete in Nordamerika mit über 80 Millionen Dollar Umsatz

New York -  Das Disney-Abenteuer "Oz The Great and Powerful" (deutscher Verleihtitel: "Die fantastische Welt von Oz") hat sich in den USA und Kanada an die Spitze der Kinocharts gesetzt und der Konkurrenz wenig Aufmerksamkeit gelassen. Satte 80,3 Millionen Dollar (ca. 62 Millionen Euro) spielte der Fantasyfilm nach Angaben von "Box Offixe Mojo" an seinem ersten Wochenende ein, fast soviel wie zueltzt im Dezember "Der Hobbitt" (84 Mio.). Weltweit halten die "Oz"-Einnahmen bei 150 Millionen Dollar, das 215-Millionen-Budget dürfte bald eingespielt sein.

Im Vergleich: Der zweitplatzierte "Jack and the Giants", ebenfalls ein Fantasyfilm mit beinahe so hohem Produktionsbudget, stürzte in seiner zweiten Woche auf gerade einmal zehn Millionen Einnahmen ab. Drittplatziert ist die schon seit fünf Wochen laufende Komödie "Identity Thief - Voll abgezockt", die mit weiteren 6,3 Millionen Dollar nun auf insgesamt knapp 120 Millionen Einnahmen kletterte. (APA, 10.3.2013)

Share if you care.