TV-Programm für Sonntag, 10. Februar

9. Februar 2013, 09:09
posten

Muezzin, Europastudio, Panorama, Heimat, fremde Heimat, Oktoskop: Tatuutsí Maxakwaxí, Erlebnis Bühne: Carmen, Tatort, Bodyguard, Die Briten: Geschichte einer Kolonialmacht, Günther, Jauch, Kommissarin Lund, Berlin Chamissoplatz, A Serious Man

11.05 DISKUSSION
Europastudio Bei Paul Lendvai diskutieren der Ressortchef für Außenpolitik der Frankfurter Allgemeinen Zeitung Klaus-Dieter Frankenberger, der ehemalige US-Botschafter in Deutschland John Kornblum, Gudrun Harrer, leitende Redakteurin der Standard und die ORF-Korrespondentin in Paris Eva Twaroch. Bis 12.00, ORF 2

13.05 MAGAZIN
Panorama: Showbiz, letzte Reihe Unbekannte Schöne, die im "Corps de Ballet" der Wiener Eisrevue tanzten, erzählten Walter Pissecker von ihrem turbulenten Wanderleben und ihren großen Träumen. Statist Rudolf Padaurek räsonierte 1971 über Lieblingsrollen, Begegnungen mit Stars und Hoppalas. Und ein Knecht aus Oberösterreich versuchte sich Anfang der 1970er-Jahre mit Parodien auf Sportreportagen und wurde prompt als Entertainer engagiert. Bis 13.30, ORF 2

13.30 MAGAZIN
Heimat, fremde Heimat Silvana Meixner mit: 1) Migranten beim Bundesheer. 2) Rot-Weiß-Rot-Card hat nicht den gewünschten Erfolg für qualifizierte Zuwanderung gebracht. 3) 1983 gründete Lakis Jordanopoulos die Musikgruppe Lakis & Achwach. Bis 14.00, ORF 2

20.00 THEMENABEND
Oktoskop: Tatuutsí Maxakwaxí - zwei Filme (Mex. 2006-2010, Barbara Sackl) In einem Gebirgsdorf in Mexiko lebt das indigene Volk der Huicholes. Auf dem Lehrplan der örtlichen Schule Tatuutsí Maxakwaxí stehen sowohl die Traditionen der Vorfahren als auch die spanische Sprache und die moderne Zivilisation. Einmal jährlich wird gemeinsam mit der österreichischen Film- und Theaterschaffenden Barbara Sackl eine Theaterproduktion realisiert. Bis 22.45, Okto

20.15 MAGAZIN
Erlebnis Bühne: Carmen Barbara Rett präsentiert die Aufführung von 1978 mit u.a. Elena Obraztsova, Plácido Domingo und Juri Mazurok. Regie: Franco Zeffirelli, Dirigent: Carlos Kleiber. 23.35: Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny. Bis 2.20, ORF 3

20.15 KRIMI
Tatort: Schmutziger Donnerstag (CH 2013, Dani Levy) Reto Flückiger (Stefan Gubser) und Liz Ritschard (Delia Mayer) ermitteln mitten im Luzerner Fastnachtstreiben - ein Mann wurde erdolcht. Regisseur Dani Levy (Alles auf Zucker) dreht hier zum ersten Mal in seiner Heimat Schweiz. Bis 21.50, ORF 2

20.15 IN MEMORIAM
Bodyguard (USA 1992, Mick Jackson) Leibwächter Kevin Costner beschützt Sängerin Whitney Houston vor einem verrückten Fan und vor verbotener Liebe. Zum ersten Todestag der Soulsängerin: der Film aus einer Zeit, als die Karriere noch wie geschmiert funktionierte. Ein, man muss es auch posthum sagen dürfen, wirklich triefendes Stück. Bis 22.40, ATV

20.15 GESCHICHTSDOKU
Die Briten: Geschichte einer Kolonialmacht: Die Schatzinsel (1/7) Mit Spielszenen, Computeranimationen, Archivaufnahmen und Zeitraffer- und Luftaufnahmen rekonstruiert die Dokuserie Entstehung und Entwicklung Großbritanniens. Mit Sir Ben Kingsley, Russel Brand, Neil Faulkner, Helen Mirren, Tim Roth. TV-Premiere. Bis 21.15, Servus TV

23.05 DOKUMENTARFILM
Muezzin (A 2009, Sebastian Brameshuber) Bei Gebetsrufwettbewerben messen sich türkische Muezzins jedes Jahr darin, den schönsten Gebetsruf zu performen. Bis 0.30, ORF 2

21.45 DISKUSSION
Günther Jauch: Die Glaubens-Frage: Wie lebensnah ist die Kirche? Mit dem Hamburger Weihbischof Hans-Jochen Jaschke, Präses Nikolaus Schneider (Ratsvorsitzender der Evangelischen Kirche in Deutschland), Sylvia Löhrmann (Bündnis 90/Die Grünen), Oskar Lafontaine (Die Linke) und Moderator Johannes B. Kerner. Bis 22.45, ARD

22.00 KRIMI
Kommissarin Lund - Das Verbrechen III (1/5) (D/Nor./Schweden 2012, Mikkel Serup) Zum Auftakt der dritten Staffel gibt eine tätowierte, zerstückelte Leiche Sarah Lund (Sofie Gråbøl) und ihrem neuen Kollegen Rätsel auf. Bis 23.55, ZDF

22.00 DISKUSSION
Im Zentrum: Bitte zahlen! Was ist uns Europa wert? Bei Peter Pelinka diskutieren Andreas Schieder (SPÖ), Reinhold Lopatka (ÖVP), Andreas Mölzer (FPÖ) und Europaexpertin Sonja Puntscher-Riekmann. Cerstin Gammelin ( Süddeutsche Zeitung) ist angefragt. Bis 23.05, ORF 2

23.05 MAGAZIN
Titel, Thesen, Temperamente Evelyn Fischer mit: 1) Spekulation mit Nahrungsmitteln. 2) Fotograf Sebastião Salgado. 3) Drachenmädchen zeigt, wie Kinder in einer Kung Fu Schule um eine bessere Zukunft kämpfen. 4) Extrempianist Daniil Trifonov. 5) Krieg in Mali ist auch ein Kulturkampf. Bis 23.35, ARD

23.35 TRAGIKOMÖDIE
A Serious Man
(USA/F/GB 2009, Ethan und Joel Coen) Physikprofessor Gopnik (Michel Stuhlbarg) führt im Minnesota des Jahres 1967 ein rechtes Spießerleben. Weil er jedoch eine Figur in einem Coen-Film ist, bleibt es dabei natürlich nicht lange. Bis 1.20, ARD

23.15 LIEBESDRAMA
Berlin Chamissoplatz (BRD 1980, Rudolf Thome) Längst ein Klassiker: Hanns Zischler verliebt sich als Architekt in die Studentin Anna (Sabina Bach), die sich für die Erhaltung ihres Viertels einsetzt. Bis 1.00, 3sat  (Andrea Heinz, DER STANDARD, 9./10.2.2013)

Share if you care.