Website-Hosting nun auf Google Drive möglich

7. Februar 2013, 11:46
60 Postings

HTML, JavaScript und CSS können hochgeladen werden

Google hat am Dienstag angekündigt, es Usern zukünftig zu ermöglichen, Websites zu teilen, wenn HTML, JavaScript und CSS in Google Drive gespeichert werden.

Beispiel

Mit einem Beispiel präsentierte Google die neue Funktion: Dazu müsse nur ein neuer Folder erstellt werden, der für alle sichtbar ist. In diesem Folder können HTML, JavaScript und CSS Files hochgeladen werden. Beim Öffnen des HTML-Files erscheint dann die Option einer Vorschau.

Geeignet für Zusammenarbeit

Dieses Update mag nicht sehr groß sein, für das gemeinsame Erstellen von kleinen Websites ist dies jedoch eine gute Option, um unkompliziert zusammenzuarbeiten. Zwar eignet sich Google Drive nicht dauerhaft als Website-Hosting, für kleinere oder befristete Projekte könnte es sich aber als brauchbares Feature herausstellen. (red, derStandard.at, 7.2.2013)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Webhosting mit Google Drive: Ein neues Feature ermöglich die Zusammenarbeit an kleineren Web-Projekten

Share if you care.