Historischer Kalender - 24. Dezember

24. Dezember 2012, 00:00
posten

1302 - Frankreich bekommt unter König Philipp IV. (dem Schönen) ein institutionalisiertes Justizwesen.

1717 - Die verheerende Weihnachtsflut an der Nordsee fordert 11.500 Menschenleben von den Niederlanden bis Dänemark.

1727 - Im Vertrag von Kjachta gesteht der chinesische Kaiser Yongzheng Russland weitreichende Handelsprivilegien zu.

1777 - James Cook entdeckt auf seiner dritten Reise ein Eiland, das er Weihnachtsinsel nennt.

1832 - Eine Cholera-Epidemie fordert in Paris und weiteren französischen Städten mehr als 18.000 Todesopfer.

1902 - Papst Leo XIII. veröffentlicht die letzte Enzyklika seines Pontifikats, "Dum multa", in welcher er die zivile Ehescheidung verurteilt.

1912 - Bei einer Explosion in einer Zeche auf der japanischen Insel Hokkaido sterben 245 Bergleute.

1917 - Österreichische Truppen erobern den Col del Rosso und den Monte die Val Bella.

1922 - Die BBC strahlt das erste eigens für den Rundfunk geschriebene Hörspiel aus, eine Weihnachtsgeschichte für Kinder.

1932 - Erstmals wird eine päpstliche Weihnachtsbotschaft über Radio Vatikan verbreitet. Pius XI. wendet sich darin gegen die Verfolgung von Geistlichen in Mexiko.

1942 - In Algier wird Admiral Francois Darlan, der sich vom Vichy-Regime losgesagt hatte und im November durch den alliierten Oberkommandierenden US-General Dwight Eisenhower als französisches De-facto-Staatsoberhaupt anerkannt worden war, von einem Parteigänger des Chefs des Freien Frankreich, General Charles de Gaulle, ermordet. General Henri Giraud, Oberkommandierender der französischen Armee in Nordwestafrika, wird Nachfolger Darlans. Auf der Konferenz von Casablanca im Jänner 1943 kommt es zur Aussöhnung zwischen de Gaulle und Giraud.

1942 - Die britische 8. Armee erobert in Nordafrika Bengasi und die Cyrenaika von den Deutschen zurück.

1942 - In Peenemünde wird erstmals eine deutsche V-1-Rakete auf der Startrampe erprobt.

1947 - Die französische Kolonialmacht in Madagaskar lässt zehn Anführer des Aufstands vom Frühjahr hinrichten. Es kommt zu schweren Unruhen auf der Insel.

1947 - Die griechische Partisanenarmee im Norden des Landes gibt die Bildung einer revolutionären Gegenregierung unter dem kommunistischen General Markos Vafiadis bekannt.

1972 - In der Tschechoslowakei ersuchen vierzig Intellektuelle und Künstler Staatspräsident Ludvik Svoboda um eine Amnestie für politische Häftlinge.

1992 - US-Präsident George Bush begnadigt den ehemaligen Verteidigungsminister Caspar Weinberger, der wegen Falschaussagen im Zusammenhang mit der "Iran-Contra-Affäre" (geheime US-Waffenlieferungen an den Iran und Umleitung der Erlöse an rechtsgerichtete Contra-Rebellen in Nicaragua) vor Gericht gestellt werden sollte.

1997 - Von einem Gericht in Paris wird der vom französischen Geheimdienst aus dem Sudan entführte venezolanische Top-Terrorist Illich Ramirez Sanchez, genannt "Carlos", wegen Mordes an zwei Polizisten und einem Polizei-Informanten im Jahr 1975 zu lebenslanger Haft verurteilt.

2002 - Bei einem Flugzeugabsturz unweit der iranischen Stadt Isfahan kommen 44 Menschen ums Leben.

2007 - In Nepal wird eine Allparteienregierung unter Beteiligung der ehemaligen maoistischen Rebellen gebildet. Damit steht die Monarchie in dem Himalaya-Staat vor der Abschaffung.

Geburtstage: Johann I. "ohne Land" von Anjou-Plantagenet, König von England (1167-1216)
Selim III., osman. Sultan (1762-1808)
Charles Hermite, frz. Mathematiker (1822-1901)
Kaiserin Elisabeth von Österreich (geb. Herzogin in Bayern)
(1837-1898)
Cosima Wagner, Tochter von Franz Liszt und Ehefrau von Richard Wagner (1837-1930)
Louis Jouvet, frz. Schauspieler (1887-1951)
Jean de Menasce, frz. Theologe/Orientalis (1902-1973)
Alexander MacKendrick, amer.-brit. Regiss. (1912-1993)
Ava Gardner, amer. Schauspielerin (1922-1990)
Elizabeth T. Spira, öst. Journalistin, Filmemacherin (1942- )
Jonathan Borofsky, amer. Künstler (1942- )
Helmut Schüller, öst. Priester und ehem. Caritas-Direktor (1952- )
Othmar Karas, öst. Politiker (1957- )
Rupert Henning, öst. Autor und Schauspieler (1967- )

Todestage: William John Macquorn Rankine, brit. Phys. (1820-1872)
Takayama Chogyu, jap. Schriftsteller (1871-1902)
Francois Darlan, frz. Admiral (1881-1942)
Louis Aragon, frz. Schriftsteller (1897-1982)
Ernst Kreuder, dt. Schriftsteller (1903-1972)
Eugen Kogon, dt. Politologe (1903-1987)
Hermann Hakel, öst. Schriftsteller, Lyriker, Redakteur und Erzähler (1911-1987)
Toshiro Mifune, jap. Schauspieler (1920-1997)
Pierre Culliford, belg. Zeichner (1928-1992)
Andreas Matzbacher, öst. Radprofi (1982-2007)

(APA, 24.12.2012)

 

Share if you care.