Dortmund gegen Bayern im DFB-Cup-Viertelfinale

20. Dezember 2012, 09:22
29 Postings

Mainz gegen Freiburg, Kickers Offenbach gegen VfL Wolfsburg und VfB Stuttgart gegen VfL Bochum

Berlin - Der Viertelfinal-Schlager im deutschen Fußball-Cup ist perfekt: Titelverteidiger Borussia Dortmund muss in der Runde der besten acht beim Rekordgewinner Bayern München antreten. Das ergab die Auslosung am späten Mittwochabend. Daneben kommt es am 26./27. Februar zum Erstligaduell zwischen dem FSV Mainz 05 (Ivanschitz, Baumgartlinger) und dem SC Freiburg. Der VfB Stuttgart (Harnik, Holzhauser) empfängt den Zweitligisten VfL Bochum. Drittligist Kickers Offenbach hat gegen den VfL Wolfsburg (Pogatetz) Heimrecht.

Dortmund war am Mittwoch mit dem höchsten Sieg aller Achtelfinal-Konkurrenten und einem überragenden Dreifachtorschützen Mario Götze mit 5:1 gegen Hannover 96 in die nächste Runde spaziert. Bayern hatte sich am Dienstag mit dem frisch gebackenen österreichischen Fußballer des Jahres David Alaba durch ein 2:0 gegen Augsburg ins Viertelfinale gezittert. "Ich hätte die Bayern schon gern gehabt, aber zu Hause", meinte BVB-Präsident Hans-Joachim Watzke zur Neuauflage des Finales der vergangenen Saison. (APA; 20.12.2012)

Viertelfinale im DFB-Pokal

  • Kickers Offenbach - VfL Wolfsburg
  • Bayern München - Borussia Dortmund
  • VfB Stuttgart  - VfL Bochum
  • FSV Mainz 05 - SC Freiburg

Spieltermine sind der 26. und 27. Februar 2013.

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Alaba und Co. bekommen es mit Dortmund zu tun.

Share if you care.