Linz-Land: Kinderwagen von Auto gerammt - Zwei Kinder verletzt

31. Oktober 2012, 10:00
4 Postings

72-jährige Lenkerin von Sonne geblendet

Linz - Eine 72-jährige Lenkerin hat Dienstagnachmittag in Eggendorf im Traunkreis (Bezirk Linz-Land) einen Kinderwagen gerammt. Ein zweijähriges und ein dreijähriges Mädchen wurden weggeschleudert und leicht verletzt. Die Frau war von der tief stehenden Sonne geblendet worden, teilte die Pressestelle der Polizei Oberösterreich am Mittwoch in einer Aussendung mit.

Eine 34-Jährige war am Straßenrand unterwegs, als gegen 16.45 Uhr der Kinderwagen von dem entgegenkommenden Pkw erfasst und in ein Feld gestoßen wurde. Ihre beiden Töchter wurden weggeschleudert. Das jüngere Mädchen war im Wagen gelegen, das ältere auf dem Trittbrett gestanden. Die beiden kamen ins Klinikum Wels. Die Mutter und die Lenkerin blieben unverletzt. (APA, 31.10.2012)

Share if you care.