Am Sonntag soll Baumgartner springen

13. Oktober 2012, 19:52
108 Postings

Wetterchef Don Day hat sein Okay gegeben - Start um eineinhalb Stunden verschoben

Roswell - Neuer Versuch für Stratosphären-Springer Felix Baumgartner: Nachdem am vergangenen Dienstag der Start der Mission "Red Bull Stratos" wegen starkem Wind abgebrochen werden musste, soll am Sonntag ein weiterer Launch folgen. Wetterchef Don Day hat sein OK gegeben. Ein neuer Versuch ist allerdings ein heikles Unterfangen. Nachdem am vergangenen Dienstag der Ballon Schaden davon getragen hat, wird dieses Mal ein Ersatzballon verwendet, der letzte, der übrig ist.

Der Start, also der Aufstieg mit der Kapsel, wurde um eineinhalb Stunden nach hinten verschoben. Der Launch erfolgt laut "Servus TV" um 7.30 Uhr Ortszeit (15.30 Uhr MESZ), hätte ursprünglich kurz vor Sonnenaufgang 6.00 Uhr (14.00 Uhr MESZ) erfolgen sollen. Das Team hatte offenbar mit denselben Problemen zu kämpfen, wie beim Start am Dienstag. Die Windgeschwindigkeiten auf der Spitze des aufgeblasenen Ballons dürften zu stark sein. 

Die Winde mal wieder

"Es ist wie am vergangenen Dienstag, die Winde oberhalb des Ballons", sagte Wetterchef Don Day. Dass Baumgartner am Sonntag abheben kann, liegt seiner Meinung nach bei 70 zu 30.

Baumgartner wird mit einer Kapsel, gezogen von einem riesigen Heliumballon, in eine Höhe von 36 Kilometer gebracht. Von dort will er auf die Erde springen und dabei Schallgeschwindigkeit erreichen. Mit dem Sprung sollen vier Rekorde gebrochen werden: der höchste bemannte Ballonflug, der höchste Fallschirmsprung, das erstmalige Durchbrechen der Schallmauer durch einen Menschen und der längste freie Fall.

Der Rückschlag vom Dienstag war für das Team kein Grund aufzugeben. "Ich habe auch 30 Tage warten müssen, bis ich springen konnte", sagte Rekordhalter Joe Kittinger, der 1960 aus einer Höhe von 31,3 Kilometer gesprungen ist. "Da hatten wir dieselbe Situation wie jetzt, Warten auf gutes Wetter. (...) Es ist einfach so, dass man auf perfekte Bedingungen, den perfekten Tag warten muss." (red/APA, 13.10.2012)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Ziiiiiiiiiiiieeeeh!

Share if you care.