Mufti: Fingerabdrücke statt Ausweisfotos für Studentinnen

27. September 2012, 15:32
45 Postings

Viele Frauen tragen einen Gesichtsschleier

Riad - Der Mufti von Saudi-Arabien möchte lieber keine Fotos mehr auf den Ausweisen der Studentinnen des islamischen Königreichs sehen. Wenn es technisch möglich sei, wäre es besser, die Fotos auf den Studentenausweisen durch Fingerabdrücke zu ersetzen, sagte Sheikh Abdelaziz Al-Alsheikh am Mittwochabend in der Stadt Medina. In Saudi-Arabien tragen viele Frauen Gesichtsschleier. Diese sind, anders als das Tragen von schwarzen Kopftüchern und bodenlangen Gewändern, nicht gesetzlich vorgeschrieben.

Wie das saudische Nachrichtenportal Kolalwatn.net am Donnerstag berichtete, warnte der Mufti die jungen Frauen außerdem davor, Filme anzuschauen, die ihren Charakter und ihre Moral verderben könnten. An einigen Frauenuniversitäten in Saudi-Arabien hatte es in den vergangenen Monaten kleinere Protestaktionen von Studentinnen gegeben, die sich über die Zustände an ihren Hochschulen beklagten. (APA, 27.9.2012)

Share if you care.