Euskaltel-Profi Cabedo getötet

20. September 2012, 15:53
5 Postings

Spanier kollidierte mit einem Fahrzeug

Onda/Spanien - Der spanische Rad-Profi Victor Cabedo ist am Mittwoch bei einem Verkehrsunfall getötet worden. Der 23-Jährige vom Team Euskaltel-Euskadi kollidierte während einer Trainingseinheit mit einem Fahrzeug. Der Unfall ereignete sich nördlich von Valencia nur wenige Kilometer von Cabedos Heimatort Onda entfernt. Cabedo war erst seit 2011 als Profi unterwegs gewesen. (APA/Reuters; 20.8.2012)

Share if you care.