"Pro Evolution Soccer 2013" fängt Spielstile der Stars ein

24. Juli 2012, 14:37
16 Postings

"Player ID" impft virtuellen Spielern den Spielstil der Originale ein

Konami wird bei seiner Fußballspielserie "Pro Evolustion Soccer" (PES) auch weiterhin auf die meisten Spieler-Lizenzen verzichten müssen. Für "PES 2013" hat sich der Hersteller dafür eine Methode überlegt, um die Identität der Stars zu wahren. Abgesehen von der digitalen Gesichtsrekonstruktion wird virtuellen Rasenkönigen wie Messi oder Robben der unverkennbare Spielstil der Originale eingeimpft.

Unverkennbar

In einem Video veranschaulicht Konami, was die "Player ID" für das Spiel bedeutet und zeigt etwa Messis unverkennbare Dribbelkünste oder auch Ibrahimovics Torriecher. "PES 2013" wird am 14. Oktober für PC, PS3 und Xbox 360 erscheinen. Ab dem 25. Juli steht eine Demo bereit. (red, derStandard.at, 24.7.2012)

  • Ronaldo ist auch ohne echtem Namen am Platz zu erkennen.
    foto: konami

    Ronaldo ist auch ohne echtem Namen am Platz zu erkennen.

Share if you care.