Rick Nash wechselt zu Rangers

24. Juli 2012, 11:46
24 Postings

Boston verlängerte mit Meistertrainer Claude Julien

New York/Boston - Die New York Rangers haben sich in der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL die Dienste von Rick Nash gesichert. Der 28-jährige Torjäger wechselte in einer mehrere Spieler umfassenden Transfervereinbarung von den Columbus Blue Jackets nach Manhattan. Im Gegenzug erhielt Columbus Brandon Dubinsky, Artem Anisimow und Tim Erixon.

Die Rangers übernehmen den noch sechs Jahre laufenden Vertrag von Nash mit einem Jahresgehalt von 7,8 Millionen Dollar. Nash war mit Kanada 2010 Olympiasieger und 2007 Weltmeister. Er hält fast alle Offensivrekorde bei den Blue Jackets.

Die Boston Bruins haben den Vertrag mit Trainer Claude Julien um mehrere Jahre verlängert. Details gab der Club nicht bekannt. Julien hatte die Bruins 2011 zum ersten Stanley-Cup-Triumph nach 39 Jahren geführt. (APA/Si/dpa; 24.7.2012)

Share if you care.