Lisa Hütthaler siegt in Kufstein

15. Juli 2012, 21:27
17 Postings

Niederösterreicherin entscheidet den TriStar Kufstein vor der Deutschen Barbara Geilhof für sich

Kufstein - Das Comeback der Triathletin Lisa Hütthaler nach ihrer abgelaufenen Doping-Sperre verläuft weiterhin nach Wunsch. Einen Monat nach ihrem Staatsmeistertitel über die Olympische Distanz siegte die Niederösterreicherin am Sonntag beim TriStar Kufstein. Nach 1 km Schwimmen, 100 km Radfahren und 10 km Laufen verwies Hütthaler mit einer Zeit von 3:55:27 Stunden die Deutsche Barbara Geilhof (4:04:20) deutlich auf Rang zwei.

Im Herren-Bewerb gewann bei strömendem Regen der Deutsche Thomas Hellriegel in 3:28:41. Der Oberösterreicher Christian Birngruber belegte als bester Österreicher Platz drei (3:31:09). (APA, 15.07.2012)

Share if you care.