Schluss mit dem Bankenretten!

15. Juli 2012, 21:04
74 Postings

... oder besser doch nicht? – Ein Fact-Check zu ESM & Co.

Trari, trara, die Bankenrettung ist da. Seit vier Jahren werden jetzt schon Finanzinstitute, Bankerjobs und die Vermögen der Anleger mit dem Geld der Steuerzahler gerettet. Ist das gerecht? Nein. Aber gibt es eine Alternative? Und wenn ja: Welche? Und wenn nein: Könnte man das ganze wenigstens gerechter gestalten?

FS Misik diskutiert die vernünftigsten Argumente der Bankenrettungsbefürworter und ihrer Antipoden.

Plus: Das Wunder von Kärnten – erstmals legt einer aus der schwarz-blauen Korruptionsblase ein Geständnis ab. Ein G-E-S-T-Ä-N-D-N-I-S !!! Man dachte gar nicht, dass die überhaupt wissen, was das ist.

Plus: Das fürchterlich gefährliche rot-grüne Chaos.

Share if you care.