Falknereiss gewinnt Kika-Etat

25. Juni 2012, 11:47
19 Postings

Agentur Falknereiss betreut ab sofort den klassischen Etat von Kika in Österreich und CEE

Die Agentur falknereiss betreut ab sofort den klassischen Etat von Kika in Österreich und CEE. Die Agentur, die Anfang 2012 gegründet wurde, bekam den Zuschlag aufgrund des erfolgreich verlaufenen Pilotprojekts "Eröffnung Kika Wien Nord". 

Die Geschäftsführer Erich Falkner und Fred Reiss sehen sich durch den Etatgewinn in dem "Modell einer unabhängigen, persönlichen und schnellen Agentur in Kombination mit fundiertem Know-how" bestätigt und hoffen auf weitere Etatgewinne. (red, derStandard.at, 25.6.2012)

  • Fred Reiss, Manfred Warmuth (Kika-Geschäftsführer) und Erich Falkner (v. li.).
    foto: wrfuerst.com

    Fred Reiss, Manfred Warmuth (Kika-Geschäftsführer) und Erich Falkner (v. li.).

Share if you care.