Mobilkom: Kühlgerät geriet in Brand

23. Juni 2003, 19:43
posten

650 Mitarbeiter mussten das Gebäude in Wien- Leopoldstadt verlassen

Vermutlich ein defektes Umluftkühlgerät hat am Montag gegen 11.45 Uhr einen Brand im Gebäude der Mobilkom in Wien- Leopoldstadt ausgelöst. Laut Polizei mussten 650 Mitarbeiter das Haus in der Oberen Donaustraße verlassen.

Starke Rauchentwicklung

Wegen der starken Rauchentwicklung konnte die Feuerwehr nur mit Atemschutz zum Brandherd im zweiten Stock vordringen.

Keine Verletzten

Verletzt wurde niemand, wegen der vielen Menschen, die auf der Straße standen, gab es auf der Oberen Donaustraße Engstellen. (APA)

Share if you care.