Mehr Serviceleistungen bei Intersky

15. Mai 2012, 11:58
3 Postings

Die Fluggesellschaft Intersky führt mit 15. Mai einen neuen Tarif ein, der Flexibilität und Service garantieren soll

Intersky will das Kundenservice verbessern. Und zwar mit einigen Neuerungen, die vor allem flexibel und einfach zu handhaben sein sollen. Unter anderem gibt es ab 15. Mai einen neuen Tarif namens "Eco Flex". Tickets dieser Klasse können beliebig oft umgebucht werden, Namensänderungen und Sitzplatzreservierungen sind kostenlos. Umbuchungen sind bis zu drei Monate nach dem gebuchten Abflugdatum telefonisch möglich. Bei Nichtantritt des Fluges kann bis zu drei Monate nach dem Buchungsdatum eine Stornierung vollzogen werden. Dabei fallen lediglich 50 Euro Stornogebühr pro Strecke und Person an, der Tickepreis wird erstattet. Der neue Tarif ersetzt den bisher gültigen "Eco Premium".

Ebenfalls neu gibt es ab Mitte Mai einen automatischen Web-Check-in, der ab 24 Stunden vor Abflug geöffnet ist. Außerdem werden auf allen Intersky-Linienflügen Getränke kostenlos serviert und ein wechselndes Sortimente an Knabbereien angeboten. Das Sortiment an Zeitungen und Magazinen wird erweitert, neu hinzu kommen unter anderem die "Zeit" sowie das Magazin "Playboy". Beim Check-in am süddeutschen Intersky-Heimatflughafen Friedrichshafen am Bodensee stehen Passagieren Tageszeitungen und Magazine zur Verfügung.

"Die Produktaufwertungen für den Kunden stehen ganz im Zeichen der Zeit. So war es einfach nicht mehr marktgerecht, bei stetig steigenden Ticketpreisen, die durch externe Einflüsse wie Kerosinpreise und Luftverkehrsabgabe verursacht werden, weiterhin einen kostenpflichten Bordservice anzubieten", sagte Intersky-Geschäftsführerin Renate Moser. (red, derStandard.at, 15.5.2012)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Mehr Kundenservice soll Intersky attraktiver machen.

Share if you care.