Frühes Buchen lohnt sich bei Städteflügen

14. Mai 2012, 11:14
9 Postings

Die Arbeiterkammer hat die Preise für Städtereisen untersucht und dabei 256 Angebote von 16 Airlines und Online-Buchungsplattformen überprüft

Die Arbeiterkammer (AK) hat für einen Preisvergleich Angebote für Reisen in vier europäische Städte durchforstet: Berlin, Paris, London und Barcelona. Getestet wurden dabei die Preise für direkte Wochenendflüge (hin und retour) zwischen Mai und August. Bei den Online-Buchungsplattformen gab es Preisunterschiede von bis zu 89 Prozent je nach Abflugtag und Fluggesellschaft. Wer sich etwa für einen Flug mit der Lufthansa nach Berlin Mitte Mai entscheidet, zahlt 268,22 Euro. Wer bis Mitte August wartet, zahlt nur noch 163,83 Euro. Air Berlin/Flyniki hat noch extremere Preisunterschiede. Hier kostet der Flug Mitte Mai 327,22 Euro, im August nur noch 156,83 Euro.

Wichtig ist laut AK-Konsumentenschützerin Manuela Delapina vor allem eine rechtzeitige Buchung. Wer früh genug bucht, kann zwischen 23,6 und 42,8 Prozent sparen. Daher sollten Städtereisen im Idealfall etwa drei oder vier Monate vor Reiseantritt gebucht werden. Wer sich über den Reisetermin nicht ganz sicher ist, sollte auf jeden Fall einen flexiblen Business-Tarif buchen, denn Umbuchen kommt teuer. Zur Umbuchungsgebühr ist auch die Preisdifferenz zu zahlen, das Umbuchen - sofern überhaupt möglich - kostet zwischen 39 und 60 Euro.

Bei der Preistransparenz stehen alle Airlines relativ gut da. Bei Austrian Airlines, Lufthansa, Easyjet, British Airways und Air France werden die tatsächlichen Endpreise angegeben. Air Berlin, Vueling und British Midland Airways erheben bei Zahlung mit Kreditkarte erst im Laufe der Buchung die Kreditkartengebühr.

Vorsicht ist auch beim Reisegepäck geboten. Easyjet und Vueling etwa verlangen 14 Euro je aufgegebenes Gepäckstück und Flugstrecke bei der Onlinebuchung. Übergepäck ist ein weiterer Kostenfaktor, der empfindlich teuer werden kann. Manche Fluglinien verrechnen pro Kilogramm bis zu 15 Euro, andere pauschal zwischen 50 und 100 Euro. (red, derStandard.at, 14.5.2012)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Je früher gebucht wird, umso günstiger wird der Städtetrip.

Share if you care.