"Dancing Stars": 828.000 Zuschauer verfolgten Aus für Sueli Menezes

14. April 2012, 12:42
14 Postings

Niedrigere Werte für das Promi-Tanzen nach der Osterpause

Wien - Die Osterpause hat bei den "Dancing Stars" leichte Spuren hinterlassen: Am gestrigen Freitagabend verfolgten 828.000 Zuschauer (Marktanteil: 35 Prozent) das Ausscheiden von Sueli Menezes und ihrem Tanzpartner Florian Gschaider.

Bei der Präsentation der Tänze waren durchschnittlich 768.000 Zuschauer an Bord. Das ist der niedrigste Wert der aktuellen Staffel, die noch vor Ostern ebenso wie zum Auftakt rund 930.000 Zuseher vor die Fernsehschirme gelockt hatte.

Menezes und Gschaider hatten beim kombinierten Voting aus Jury und Publikum die wenigsten Punkte erhalten. Acht Tanzpaare, darunter jene der Promis Dolly Buster, Petra Frey, Wolfram Pirchner und Frenkie Schinkels, sind nun noch im Rennen. (APA, 14.4.2012)

  • Ausgetanzt: Sueli Menezes
    foto: orf/ali schafler

    Ausgetanzt: Sueli Menezes

Share if you care.