März-Quoten: ORF 1 legt zu, ORF 2 verliert

27. März 2012, 18:09
7 Postings

Insgesamt 38,5 Prozent Quote nach 39,6 vor einem Jahr

Wien - 38,5 Prozent Quote schafften ORF 1 und 2 im März, nach 39,6 vor einem Jahr. ORF 1 legte dank Skiweltcupfinale und Dancing Stars 1,4 Prozentpunkte zu. ORF 2 verlor 2,5. 2011 steigerte Fukushima das Interesse, zudem Opernball und Villacher Fasching.

ATV liegt mit 3,1 Prozent beim Publikum ab zwölf Jahren und 4,5 in der Werbezielgruppe unter März 2011. ATV 2 kommt auf 0,2, in der Werbezielgruppe 0,4, bei Zwölf- bis 29-Jährigen auf 0,6. Puls 4 liegt im März nach 2,5 bei 2,9 Prozent, in der Werbezielgruppe 3,6 nach 2,8. (red, DER STANDARD, 28.3.2012)

Share if you care.