Einem wilden Hund zu Ehren

28. Februar 2012, 11:14
posten

Konzertnacht zu Ehren des vor vier Jahren tödlich verunglückten Musikmanagers Christoph Moser mit koenigleopold, Flip & Average und Speech Debelle

Am heutigen Dienstag wäre der aus Tirol stammenden Musikmanager Christoph Moser 50 Jahre alt geworden. Seit der musiknarrische Moser vor vier Jahren bei einem Badeunfall tödlich verunglückte, gibt es jährlich eine ihm zu Ehren veranstaltete Konzertnacht, den der Musikverein Diskus organisiert. Gemäß dem Andenken an den Überzeugungstäter und Förderer von Bands wie Attwenger, Texta und ein paar Dutzend großer heimischen Namen mehr, präsentiert sich das Programm des heutigen Abends im Porgy & Bess als wilde Mischung. Das Duo koenigleopold tritt mit Turntable, Klarinette, Schlagzeug und Elektronik an, Flip & Average ist ein Nebenprojekt des Texta-Mitglieds Flip - und als Höhepunkt ist die aus England stammende Rapperin Speech Debelle zu erleben. Sie hat 2009 den Mercury Music Prize für ihr Debütalbum Speech Therapy erhalten und zählt zu den besten britischen Rappern. Ihr beseelter Sound besticht mit geistvollen Texten, heute gibt sie ihr Österreich-Debüt. (flu, DER STANDARD - Printausgabe, 28. Februar 2012)

Porgy & Bess, 1., Riemergasse 11, 20.30

Share if you care.