Mehr TV-Tipps für Sonntag

24. Februar 2012, 18:29
posten

Europastudio | Panorama | Es geschah am hellichten Tag | Der menschliche Makel | Günther Jauch: Hilfeschreie, die niemand hört | Oscar-Verleihung

11.05

DISKUSSION

Europastudio: "Was macht Deutschland mit seiner Führungsrolle?" Paul Lendvai fragt Gäste: Anne-Marie Le Gloannec (Politologin), Klaus-Dieter Frankenberger (Frankfurter Allgemeine Zeitung), Ulrich Schmid (Neue Zürcher Zeitung), Sonja Puntscher-Riekmann (Politologin). Bis 12.00, ORF 2

13.05

MAGAZIN

Panorama Nina Horowitz präsentiert Fundstücke aus dem ORF-Archiv, diesmal über Volksbelustigung aller Art von Schaustellern und Sexmuseumbetreibern. Bis 13.30, ORF 2

16.55

KINDERMÖRDER

Es geschah am hellichten Tag (BRD/ CH 1958, Ladislao Vajda) Ein Polizeibeamter (Heinz Rühmann) stellt einem Kindermörder mithilfe einer jungen Frau und ihrer Tochter eine Falle. Atmosphärisch und psychologisch raffinierter Krimi nach einem Originaldrehbuch von Friedrich Dürrenmatt, das dieser aus dem Roman Der Verdacht weiterentwickelte. Es spielen, neben Rühmann: Gert Fröbe, Michel Simon, Ewald Balser. Bis 18.30, 3sat

20.15

VERSPRECHER

Der menschliche Makel (The Human Stain, USA 2003, Robert Benton) Anthony Hopkins in der Rolle des Professors, der aus einer Unachtsamkeit die Etikette verletzt. Philip Roths verfilmter Erfolgsroman. Bis 22.25, Tele 5

21.45

DISKUSSION

Günther Jauch: Hilfeschreie, die niemand hört Über Kinderschutz diskutiert der Gastgeber mit Johannes Kahrs (SPD / ehemaliger Vorsitzender des Jugendhilfeausschusses in Hamburg-Mitte), Heinz Buschkowsky (SPD / Bezirksbürgermeister von Berlin-Neukölln), Katia Saalfrank (Diplom-Pädagogin), Marita Meissner (Sozialarbeiterin beim Jugendamt Gelsenkirchen), Peter Hahne (evangelischer Theologe und ZDF-Moderator), Karen Wegner (Pflegemutter). Bis 22.45, ARD

1.35

HOLLYWOOD

Oscar-Verleihung Moderatorin Hannelore Veit und Filmmuseum-Chef Alexander Horvath kommentieren die Gala aus Los Angeles. Bis 6.00, ORF 1

Share if you care.