Strauss-Kahn wird in Callgirl-Affäre in Frankreich verhört

21. Februar 2012, 11:21
posten

Früherer IWF-Chef soll an Sex-Parties teilgenommen haben

Lille - Der frühere IWF-Chef Dominique Strauss-Kahn wird heute Dienstag (ab 09.00 Uhr) im Zusammenhang mit einer Callgirl-Affäre im nordfranzösischen Lille verhört. Dabei geht es um Sex-Partys, an denen der frühere Hoffnungsträger der Sozialisten teilgenommen hatte. Untersuchungsrichter müssen nun klären, ob Strauss-Kahn dabei von unterschlagenen Firmengeldern profitierte.

Laut Zeugenaussagen wurden die Reise- und Hotelkosten sowie die Frauen von Unternehmern bezahlt. Auch könnte gegen den 62-Jährigen wegen Beteiligung an Zuhälterei ermittelt werden. Erst im August hatte die US-Justiz ein Verfahren gegen Strauss-Kahn wegen der versuchten Vergewaltigung eines Zimmermädchens eingestellt. (APA)

Share if you care.